Dummytraining - Workshop für Apportierfreudige 


Keine andere Hundesportart ist so vielseitig und bietet den Hunden so viele Möglichkeiten ihre jagdliche Begeisterung kontrolliert und in Zusammenarbeit mit Ihrem Menschen auszuleben.

Die Arbeit mit Dummys, bzw. das Apportieren hat seinen Ursprung im jagdlichen Bereich. In der jagdfreien Zeit, sowie in der Ausbildung und im Training eines Jagdhundes, finden die sogenannten Dummys ihren ursprünglichen Verwendungszweck.

Die unterschiedlichen Aufgaben lassen sich leicht und mit viel Spaß in die täglichen Spaziergänge integrieren.

In unserem speziellen Dummykurs legen wir großen Wert auf die Theorie sowie Praxis des Apportierens. Wir erarbeiten die ersten Bausteine der Dummyarbeit, während der Spaß und das gemeinsame Lernen von Mensch und Hund an erster Stelle steht.

Probieren Sie aus, ob ihr Hund an der Dummyarbeit Gefallen findet! :)

 

 Training ist mittwochs ab 18h, jeder Kurs umfasst 4 Teams und 5 Trainingseinheiten.

 

 

Kosten:  Basiskurs 70,-€

 

               Folgekurse 70,-€

 

                 inkl. gesetzl. MwSt